28.10.2016

blaue Rucksacktaschen


Die überaus praktischen, extrem leichten und zugleich sehr schicken Rucksacktaschen mit Lederhenkeln haben wir jetzt auch in zwei verschiedenen Blautönen. Ihr habt jetzt also die Wahl zwischen Rose, Beige, Olive, Grau, Veilchenblau und Marineblau. Welche darf es denn sein?

Taschen  je 39 Euro

26.10.2016

Wollkleid in Bordeaux


Das Kleid mit der Passe knapp unterhalb der Taille ist wirklich ein Figurschmeichler! Wir haben es ja in einer Denimversion im Laden und jetzt für die kälteren Tage auch aus einem schönen, weichen Wollstoff. Das warme Dunkelrot finden wir ja gerade besonders hübsch, aber wir könnten es auch aus anderen Farben anfertigen.

Kleid  220 Euro

24.10.2016

Zeichnung und Struktur


Es wird Einige geben, die nun einwenden, dass doch demnächst draussen eh alles grau ist, warum also noch graue Kleidung. Aber grau lässt sich einfach super mit allen möglichen Farben kombinieren und ist heller als Schwarz. Und grau muss auch nicht monoton grau sein, sondern kann auch in verschiedenen Nuancen kombiniert, sehr spannend sein. Das Oberteil mit Stickerei ist aus einem glatten, fast cremigen Jersey und der Wollrock in Bauschform ist aus einem sehr besonderen Material: Eine cremeweisse Wolle, die bedruckt ist, aussen rau, aber innen super kuschelig weich. Also gewissermaßen mit Wolldecke innen...

Oberteil  125 Euro,  Rock  160 Euro

21.10.2016

Wolkleid mit neuer Proportion


Die Proportion des Oberteils, das wir Euch gestern hier gezeigt hatten, haben wir auch für dieses Kleid aus melierter, kuschelig weicher Wolle übernommen. Die grafisch stilisierte Rüsche ist knapp unterhalb der Hüfte angesetzt und zitiert ein wenig die 20er Jahre Silhouetten. Diese Proportion ziert übrigens nicht nur grossgewachsene Girls. Wer also Lust auf das Spiel mit neuen Proportionen hat, sollte es unbedingt mal anprobieren...

Kleid  220 Euro

20.10.2016

Mit Proportionen spielen

Zu A-förmigen Röcken empfehlen wir ja gerne kürzere Oberteile, doch auch längere Oberteile können toll dazu aussehen. Allerdings würden wir von Oberteilen, die genau auf der Hüfte enden abraten, denn für die meisten von uns sind diese Proportionen eher ungünstig. Das rosefarbene Oberteil ist deutlich länger, wirkt schon fast wie ein kurzes Minikleid über dem Rock und ergibt eine sehr schöne Silhouette. Und ganz nebenbei passt es auch wunderbar zu schmalen und auch weiten Hosen...einfach mal ausprobieren.

Oberteil  125 Euro,  Jeansrock  135 Euro

18.10.2016

Gross kariert im Büro



Wollkleider sind ja was wunderbares, wenn es draussen kalt ist. Allerdings kann es drin dann auch gerne schnell warm werden, wenn man sich in überhitzten Innenräumen aufhält. Deshalb sind aus dickerem Wollstoff ärmellose Kleider eigentlich ideal; man zieht einfach Shirt, Rolli oder Bluse drunter und kann so dem Kleid ganz nebenbei auch immer einen neuen Look verpassen. Das kuschelige, karierte Wollkleid kann zudem auch noch mit oder ohne Gürtel werden... ein Kombinationsprofi gewissermaßen!

Kleid  210 Euro

17.10.2016

Neue Taschenform



Weil wir Frauen ja gerne unsere wichtigsten Dinge bei uns tragen, das manchmal ganz schön viel sein kann und im Laufe des Tages noch mehr werden kann, brauchen wir eben grosse Taschen, in denen wir das alles unterbringen. Für die neue Saison haben wir uns mal wieder an eine neue Taschenform gemacht, in die allerhand rein passt und die auch noch chic ist. Die Tasche ist 45 cm hoch, oben 42 cm breit und ca 10 cm tief... ein Grossfromat also... 

Taschen  je 115 Euro ( aus Möbelleder "Made in Germany")

13.10.2016

Kuschelfaktor




Ziemlich schnell hat uns diesen Herbst das Gefühl ereilt, dass wir uns am liebsten von oben bis unten total einmümmeln möchten. Dicke Wollsachen so zu kombinieren, dass man nicht aussieht, als ob man zu einer Polarexpedition aufbrechen würde, ist zugegebenermaßen nicht ganz einfach. Wir würden empfehlen, entweder einen dicken Wollpullover oder eben einen kuscheligen Wollrock und ein zartes Oberteil dazu zu tragen.  Das Oberteil mit hoch angeschnittenem  Trapezkragen ist aus einem melierten schwer fallenden Crepe und hat vorn zwei grosse dekorative Taschen.Der Rock ist aus einem wunderbar warmen, aber trotzdem leichten Doubleface. Schick und cosy zugleich...

Oberteil  125 Euro, Rock  135 Euro

11.10.2016

Wollrock in neuer Länge


Ein knielanger Rock in A-Form ist ein Klassiker, auch bei uns. Aber zwischendurch sollte man doch mal eine neue Silhouette ausprobieren und wir haben für diesen Winter den Klassiker einfach mal in Midilänge aus einem wunderbar kuscheligen Wollstoff gemacht. Schmal A-förmige Röcke sehen mit Stiefeln oder Chelsea Boots in dieser Länge auch an Frauen gut aus, die nicht auf langen Modelbeinen durchs Leben gehen. Die Oberteile zu solchen Röcken sollten dann aber eher kürzer sein oder auf jeden Fall schmal.  Und für alle, die es doch lieber kürzer mögen, können wir ihn natürlich auch knielang machen.

Rock  150 Euro, Oberteil  120 Euro

07.10.2016

Feiern in Bordeaux

Auch im Herbst wird gerne gefeiert und dazu braucht es keine warme Garderobe, weil das Feiern natürlich in gut beheizte Räume verlegt wird und beim Tanzen wird einem schnell mal zu warm im wollenen Kleid. Das Modell mit der Rüschenkante knapp unterhalb der Taille hatten wir im Sommer schon als Sommerkleid und weil wir fanden, dass der Schnitt bei so vielen gut ausgesehen hat, darf es jetzt im Galalook auf Hochzeiten oder anderen Partys glänzen und zwar in einem ganz tollen warmen, dunklen Rosenholzton.

Kleid  210 Euro.

06.10.2016

Gemütlicher Chic


Wenn ein Kleid so bequem ist wie das "ich-machs-mir-zuahuse-gemütlich-Outfit" und gleichzeitig so schick, dass es sowohl im Büro getragen, als auch auf einer Party glänzen kann, dann kann es schnell zum meistgetragenen Lieblingsstück werden. Das schwarze Kleid mit dekorativen Taschen ist aus einem strukturierten dehnbaren Material und ist, ausser sehr gemütlich, auch vielfältig kombinierbar: Solo, mit Longsleeve oder Bluse darunter, mit Sneakern an den Füssen wirkt es casual und mit Higheels elegant.

Kleid  210 Euro

04.10.2016

Klassiker Dunkelblau


Dass Schwarz immer geht, wenn man morgens nicht weiss, was man anziehen soll, es aber trotzdem schnell gehen muss, ist ja bekannt. Aber auch Dunkelblau hat das Zeug zur Klassikerkombination. Die Farbe geht solo, mit schwarz und weiss, aber auch mit ganz vielen anderen Farben. Die angesagten Cognactöne sehen zum Beispiel sehr edel dazu aus...
Unser dunkelblaues Kleid ist aus einem herrlich, weichen Viskosecrepe und hat allein deshalb schon das Potential zum Dauerbrenner zu werden. Und eine mit der schicken Tote mit Lederhenkeln und Blattstickerei an der Schulter taucht Dunkelblau im Outfit auch gleich noch mal auf... perfekt!


Kleid  210 Euro,  Tote  85 Euro